Yonatan Pandelaki 'Songwriter' pic by Yosua PandelakiYonatan Pandelaki steht für Vielseitigkeit.

Ob als Frontmann seiner eigenen Rockband oder als gefühlsvoller Kirchen- und Hochzeitsmusiker mit Balladen wie „Sag es laut“ von Xavier Naidoo, „Hallelujah“ von Leonard Cohen, als auch Gospel oder aktuelle Hits wie „Happy“ von Pharrell Williams, begeistert und verzaubert er stets sein Publikum.

Mit seiner eigenen Band, die ‚Yonatan Pandelaki Band‘, performt er seine eigenen Songs, die viel über seinen Glauben sagen, mit viel Authentizität und Leidenschaft. Ideal für Jugendfestivals, christliche Veranstaltungen, oder aber auch für einen schönen Singer-Songwriter Abend in Ihrem Lokal.

Mit Herz und Freude an der Musik gelingt es ihm immer eine richtige Mischung zum passenden Anlass zu finden. Ein Musiker, der sich sensibel auf jede Art von Veranstaltung einstellt, die Stimmung richtig einfängt und es liebt das Publikum mitzureißen. Seine charmante und freundliche Ausstrahlung sowie die Leidenschaft zur Musik machen das Erlebnis als sein Zuhörer immer einmalig. Spätestens mit seiner Stimme, eine Mischung aus Ray Charles, Xavier Naidoo, und Elton John, gewinnt er die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer.

Ganz unten ist eine kleine Auswahl von Liedern aus seinem Repertoire. Falls Sie Ihr gewünschtes Musikstück nicht finden, fühlen Sie sich frei dieses bei dem Kontaktformular anzufragen.

Für Bookinganfragen:

info@yonatanpandelaki.com

(+49) 175 152 0591

EINIGE HÖRPROBEN (mehr Videos finden Sie auf meinem YouTube Kanal)

COVERSONGS

 

 

EIGENE WERKE

EINE AUSWAHL AUS DER SOLO REPERTOIRE LISTE

– Eigeine Werke

instrumental oder mit Texten – siehe Menü ‚Musik‘

– Kirchenlieder

alte Kirchenmusik (Hymnen, Kantaten, usw) und moderne Kirchenmusik (Hillsong, Outbreakband, Delirious, sämtliche bekannte moderne Lobpreislieder)

– Klassische Musik

J.S. Bach – Inventionen, Partitas

F. Chopin – u.a. Nocturnen

Beethoven – Klaviersonaten

W.A. Mozart – Klaviersonaten (u.a. Turkish March)

F. Schubert – u.a. Serenade (Ständchen)

I.Paderewski – Menuet á l’Antique

G. Lange – Flower Song

Rachmaninov – Prelude in C#

Debussy – u.a. Clair de Lune, Reverie

Franz Liszt – die Ungarische Rhapsodie

etc.

– Jazzstandards 

The Girl from Ipanema, Don’t Get Around Much Anymore, All of Me, New York New York, My Funny Valentine, My Favorite Things, Some Day My Prince Will Come, usw.

– Populäre Musik (Pop, Rock, Soul)

Again – Lenny Kravitz

All Of Me – John Legend

Always On The Run – Lenny Kravitz

Another Love – Tom Odell

Are You Gonna Go My Way – Lenny Kravitz

Baby’s in Black – The Beatles

Boulevard of Broken Dreams – Green Day

Can You Feel the Love Tonight – Elton John

Change the World – Eric Clapton

Clocks – Coldplay

Day Tripper – The Beatles

Dir gehört mein Herz (You’ll Be in My Heart) – Phil Collins

Don’t Let the Sun Go Down on Me – E. John

Easy Lover – Phil Collins

Father And Song – Cat Stevens

Feeling Good – Muse

Fly Away – Lenny Kravitz

Get Lucky – Daft Punk

Gravity – John Mayer

Grenade – Bruno Mars

Grow Old With Me – Tom Odell

Hallelujah – Leonard Cohen

Happy – Pharrell Williams

Having Wings – Ben Harper

Higher Ground – Stevie Wonder

Hold the Line – Toto

Hozier – Take Me To Church

I Got A Woman – Ray Charles

I Know – Tom Odell

I Love Rock n Roll – Joan Jett

Ich Kenne Nichts – Xavier Naidoo

I See Fire – Ed Sheeran

If I Ain’t Got You – Alicia Keys

Iris – GooGoo Dolls

Just the Way You Are – Billy Joel

Just the Way You Are – Bruno Mars

Learn To Fly – Foo Fighters

Leave Out All The Rest – Linkin Park

Like A Stone – Audioslave

Locked out of Heaven – Bruno Mars

Lonesome Train – Ben Harper

Love Me Tender – Elvis Presley

Moves Like Jagger – Maroon 5

My Hero – Foo Fighters

Read All About It – Emily Sande

Sag Es Laut – Xavier Naidoo

Say You, Say Me – Lionel Ritchie

Sense – Tom Odell

Snow – Red Hot Chilli Peppers

Stay With Me – Sam Smith

Superstition – Stevie Wonder

This Love – Maroon 5

Thinking Out Loud – Ed Sheeran

Unchain My Heart – Joe Cocker

Walk this Way – Aerosmith

When A Man Loves A Woman – Michael Bolton

Wild World – Cat Stevens

With Or Without You – U2

You Are So Beautiful – Joe Cocker

You Are The Sunshine Of My Life – Stevie Wonder

und vieles mehr…